.

.

Rezension: 1000 Meisterwerke - Kubismus und Futurismus (DVD)

Die Dynamik des modernen Lebens

Auf dieser DVD werden fünf Werke des Kubismus und Futurismus näher erläutert. Es handelt sich hierbei um folgende Gemälde:

1) Robert Delaunay: "Eifelturm, Champ des Mars"
2) Jean Metzinger: "Der Radrennfahrer"
3) Kasimir Malewitsch." In Engländer in Moskau"
4) Giacomo Balla: "Abstrakte Geschwindigkeit"
5) Umberto Boccioni: "Abschiede"

Der Kubismus ist eine um 1907 entstandene Stilrichtung besonders in der Malerei, der Skulptur und der Architektur, die auf die Formprinzipien Paul Cezannes aufbaute. Im darauf folgenden Futurismus löste man sich von Begriffen wie "Harmonie" oder "guter Geschmack" endgültig, stattdessen wollte man den universalen Dynamismus als dynamische Empfindung wiedergeben.

Delaunays Gemälde versucht hierbei das Raumerlebnis mit den simultanen Formaspekten des Kubismus darzustellen. Der Kubist Metzinger vertrat eine geometrisierend-dekorative Auffassung, die in seinem Kunstwerk "Der Radfahrer" ihren ihren Ausdruck findet. Anhand des Gemäldes des russischen Maler Kasmir Malewitsch wird der Übergang von Kubimus zum Futurismus deutlich gemacht. Balla war eines der führendsten Mitglieder der futuristischen Bewegung.


Nicht nur sein Werk "Abstrakte Geschwindigkeit" wird näher erläutert, sondern auch "Mädchen über einen Balkon laufend". Dieses Gemälde stellt einen Versuch einer Bewegungsanalyse dar, die mehrere Phasen eines motorischen Ablaufs simultan vergegenwertigt. Hauptvertreter des Futurismus ist Boccioni. Er versucht in " Abschiede" das Tempo und die Dymnamik des modernen Lebens durch eine dramatisch gespannte Zerteilung von Farb- und Formflächen zu übermitteln, wie an seiner Bronzeskulptur "Urform der Bewegung im Raum", die im Film auch gezeigt wird, ebenfalls zum Ausdruck kommt.
Die fünf ausgewählten Gemälde sind ein guter Einstieg, um sich mit den Malern des Kubismus und Futurismus auseinander zu setzen und deren Anliegen besser zu verstehen.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen